Allgemeines

Aufwertungsmenü Das Aufwerten der Ausrüstung kann bis auf das Identifizieren nur bei speziellen NPCs erfolgen. Bei Plattnern ergibt sich das neben stehende Auswahlfenster. Schmiede können dies auch, aber bei ihnen ist das Kombinieren, Einbetten und Entfernen der Edelstein und das Reidentifizieren nicht möglich.

Attribute identifizieren und reidentifizieren

Identifizieren Für das Identifizieren der Ausrüstung werden spezielle Schriftrollen benötigt. Diese ermöglichen es zusätzliche Attribute auf die Ausrüstung zu bekommen. Dabei geschieht die Verteilung der Attribute willkürlich. Man muss auf die Schriftrolle klicken und der Mauszeiger verwandelt sich in eine Lupe. Diese Lupe wendet man nun auf den zu identifizierenden Ausrüstungsgegenstand an. Gefallen einem die identifizierten Boni nicht, so hat man die Möglichkeit eine Reidentifizierung durchzuführen. Dafür benötigt man eine Schriftrolle des Meisters bzw. eine Energierolle und etwas Echtgold und muss zu einem Plattner.
NameVerwendungszweckFundort
Schriftrolle der WeisenIdentifizierung von Ausrüstung Lv1-Lv39Quests
Menü unter H
Angel-Wettbewerb
Item-Shop
Schriftrolle des ProphetenIdentifizierung von Ausrüstung ab Lv40Quests
Menü unter H
Angel-Wettbewerb
Item-Shop
grüne Schrift des MeistersReidentifizierung von grüner Ausrüstung bis Lv74Menü unter H
Item-Shop
blaue Schrift des MeistersReidentifizierung von blauer Ausrüstung bis Lv74Quests
Menü unter H
Fort Khoawai
beim Scherbensammler für blaue Magiesteine
Item-Shop
Schriftrolle der purpurnen MöglichkeitenReidentifizierung von lila Ausrüstung bis Lv74beim Scherbensammler für Scherben und violette Magiesteine
bei Kassalate für Sturmsteine
grüne EnergierolleReidentifizierung von grüner Ausrüstung ab Lv75
blaue EnergierolleReidentifizierung von blauer Ausrüstung ab Lv75Fort Khoawai ab Lv75
beim Scherbensammler für blaue Magiesteine
violette EnergierolleReidentifizierung von lila Ausrüstung ab Lv75beim Scherbensammler für Scherben und violette Magiesteine
bei Kassalate für Sturmsteine

Aufwerten der Rüstung

Ausrüstung verstärken Um die Ausrüstung aufwerten zu können, muss sie in den dafür vorgesehen Slot (siehe A) gelegt werden. Nun können Sternenkristalle (Stein II) oder für die Ausrüstung passende Sternscherben (Stein I) zum Aufwerten verwendet werden (siehe B). Das äußere Fenster (C) zeigt wieviele Scherben verwendet werden und welche Erfolgswahrscheinlichkeit besteht. Sternenkristalle haben dabei eine höhere Aufwertungschance als normale Scherben. Bei einem Misserfolg verliert man nur das Gold und die eingesetzten Scherben, das Item bleibt davon unberührt. Unten (siehe D) wird nun angezeigt wieviel Seelengold (bei gebundener Ausrüstung) oder Gold (bei ungebundener Ausrüstung) benötigt wird um die Aufwertung durchzuführen. Bei einer Aufwertungsstufe von 3, 6, 9 und 12 werden jedes Mal Edelsteinsockel der Ausrüstung hinzu gefügt, so dass eine maximale Sockelzahl von vier erreicht wird. Die Aufwertung der Attribute erfolgt prozentual.

Verstärkungsübertragung

Ausrüstung erneuern Die Verstärkungsübertragung ermöglicht es sowohl Edelsteine als auch die Aufwertung der Rüstung zu übertragen. Es ist dabei darauf zu achten, dass nur auf gebundene Items übertragen werden kann. Die Übertragung kann bei jedem Schmied oder Plattner ausgeführt werden und erfordert mindestens einen perfekten oder normalen Transferstein um die Kosten (C) angezeigt zu bekommen. Wählt man diese Funktion bei ihnen aus, so erscheint das nebenstehende Interface. In den linken Slot (A) muss die alte Ausrüstung mit den Edelsteinen und Aufwertung gelegt werden. Dabei sieht man auch welches Verstärkungslevel das Item hat. Rechts (B) muss das Item, auf das die Übertragung statt finden soll. Auch hier ist zu sehen welche Grundattribute und Verstärkungen das Item besitzt. Es ist darauf zu achten, dass dieses Item keine Edelsteine in den Sockeln besitzten darf, da sonst die Übertragung nicht statt finden kann. Darüber hinaus müssen beide Items den gleichen Ausrüstungsslot belegen. Die Kosten (C) richten sich nach dem Levelunterschied zwischen den Items. Um die Übetragung durch führen zu können so viele Transfersteine wie angegeben in der Tasche vorhanden sein. Perfekte Transfer-Steine bekommt man aus dem Item-Shop. Einfache Transfer-Steine vom Scherbensammler oder über das Belohnungsmenü unter H. Weiter unten wird angegeben wieviel Seelengold die Übertragung gegenüber dem erneuten Verstärken einspart.

Ausrüstung erneuern

Ausrüstung erneuern Diese Funktion kann nur mit Ausrüstung erfolgen, die in eckigen Klammern und grüner Schrift Attribut unter den Rüstungswerten stehen hat (siehe nebenstehendes Bild). Des Weiteren braucht man sogenannte 'Astralerneuerungs-Amulettsteine'. Diese können durch die Wochenend-Quest in der Dämmerungszitadelle und der Event-Instanz 'Hansen-Fischerei' erhalten werden. Um die Funktion nutzen zu können muss man entweder einen Schmied oder einen Plattner aufsuchen. Wählt man dort den Menü-Punkt 'Ausrüstung erneuern' aus, so erscheint das im nebenstehenden Bild gezeigte Interface. Steine und Ausrüstung müssen in die jeweiligen Slots (A) gelegt werden. Die Steine haben die Möglichkeit den Wert zwischen -5% und 5% zu erhöhen (B). Dabei ist zu beachten, dass nicht der Grundwert als Grundlage der prozentualen Erhöhung benutzt wird, sondern ein Wert, den das System als maximalen Wert der Attributssteigerung hinterlegt hat. Um die Aufwertung ausführen zu können, benötigt man auch noch 40 Echtsilber (D). Klickt man auf Start, dann läuft ein Ladebalken durch und die Werte (C) schwanken im Zufallsprinzip hin und her. Ist der Ladebalken durchgelaufen, dann wird der letzte Zufallswert übernommen. Diese Funktion ist eine der wenigen, die auch fehlschlagen können.

Edelsteine

Wo können welche Edelsteine verwendet werden?

ArtBeineBrustFüßeHändeKopfSchulternTailleWaffe
Adleraugen-Edelstein---+++-+
Azurwolken-Edelstein++++++++
Blut-Edelstein++++++++
Dicke Kristallscherbe-++-----
Goldfunken-Edelstein----+--+
Isolationskristall---+++-+
Kristallin-Edelstein+++---+-
Nebelwand-Edelstein+++---+-
Schärfe-Edelstein++++++++
Sonnensturm-Edelstein++++++++

Edelstein-Level

ArtBonusLv1Lv2Lv3Lv4Lv5
Adleraugen-EdelsteinGenauigkeit+6+9+12+20+30
Azurwolken-EdelsteinMP+150+375+750+1200+2000
Blut-EdelsteinHP+150+300+600+1200+2000
Dicke KristallscherbeKrit-Ausweichen+1%+2%+3%+5%+7%
Goldfunken-EdelsteinKrit-Rate+1%+2%+3%+5%+7%
IsolationskristallKrit-Bonus+5%+8%+12%+20%+25%
Kristallin-EdelsteinKrit-Verteidigung+5%+8%+12%+20%+30%
Nebelwand-EdelsteinAusweichen+3+6+9+13+20
Schärfe-EdelsteinAngriff+30+50+75+120+165
Sonnensturm-EdelsteinVerteidigung+10+20+30+45+75

Einfügen und Entfernen von Edelsteinen

Hat man es geschafft Edelstein-Sockel auf einem Ausrüstungsteil zu bekommen, so kann man dort einen Edelstein einbetten. Je nach Edelstein können diese überall oder aber nur in speziellen Ausrüstungsteilen eingebettet werden. Das Einbetten kostet 50 Echtsilber. Möchte man später die Edelsteine heraus nehmen, so benögtigt man Entfernungsrollen. Diese können entweder im Itemshop oder aber auch bei Lautenz in Port Kalaires gekauft werden. Dabei ist zu beachten, dass Lv4-Entfernungsrollen nur bei Lautenz erhältlich sind und Lv1-Entfernungsrollen bei ihm nur Meriten kosten. Jeder Edelstein, der aus einer gebundenen Rüstung entfernt wird, wird selbst gebunden, auch wenn er davor ungebunden war.

Edelsteine kombinieren

Edelsteinfusion Für das Kombinieren von Edelsteinen werden 3-5 Edelsteine gleicher Art und ein Fusionsagent des passenden Levels benötigt. Fusionsagenten bekommt man im Itemshop. Um Lv2-Edelsteine herstellen zu können, verwendet man Lv1-Edelsteine und ein Lv1-Fusionsagent wie im neben stehenden Bild. Verwendet man die min. Anzahl an Edelsteinen so besitzt das Verschmelzen eine 50%-Chance. Jeder weitere Edelstein erhöht die Chance um 25%. Wird eine Kombination aus gebundenen und nicht gebundenen Edelsteinen verwendet, so wird der so entstandene Edelstein höherer Stufe auch gebunden sein. Jede Kombination kostet 50 Echtsilber. Ist die Fusion abgeschlossen, so erscheint der enstandene Edelstein in der Mitte des Fensters.