Himmelsfeste

Die Karten Markierungen benötigen aktiviertes Javascript.

Beschreibung

NPC Himmelsfeste Benötigtes Level: 50
Ort: Mondwald
NPC: Labis Sternenader
Koordinaten: 60 44; 26 57
Diese Instanz kann ab Lv50 mit 3-6 Spielern 5 Mal am Tag betreten werden. Sie besitzt insgesamt 4 Bosse und einen Zusatzboss.

Walkthrough

Nach dem man die Instanz betreten hat befindet man sich in einem 1-zu-1-Abbild der Himmelsfeste wie sie auch im Mondwald zu finden ist. Läuft man ein wenig vor, so sieht man den ersten Questgeber für 'Rettet Sibil'. Diese Quest nimmt man jetzt an um sie im weiteren Verlauf erfüllen zu können. Läuft man den Hügel hoch und geht durch den Durchgang so sieht man schon den ersten Boss.

Boss 1: Verfluchtes Weib

Boss Verfluchtes Weib Dies ist der erste Boss in der Himmelsfeste und einer der einfacheren. Manchmal stunt sie den Tank und wechselt dann auf den Aggro-Zweiten. Bei ca. 20% Leben bekommt sie den Buff 'Blutdurst'. Dieser verleiht ihr einen Angriffs- und Geschwindigkeitsboost und sie stellt darüberhinaus bei jedem Angriff Gesundheit wieder her. Nachdem sie besiegt wurde, spricht man Sibil hinter einem der Häuser an, die hinter der Medusa stehen. Dann läuft man mit ihr die Rampe hoch zum nächsten Boss. Dabei ist darauf zu achten, dass zusätzlich zu den Gegnern auf der Rampe immer wieder zwei zusätzliche von der Rampe herunter laufen. Diese Wellen enden erst, wenn man die peitschenschwingende Naga am oberen Ende der Rampe besiegt hat. Auf dem nun zu betretenen Plateau stehen Patroullien mit Feldherren. Um Zeit zu sparen ist es am Besten als erstes diese Feldherren zu töten, da dann auch ihre Begleiter tot umfallen. Hat sich den Weg frei gemacht, so kann nun der zweite Boss in Angriff genommen werden.

Boss 2: Gehn der Blutige Schlächter

Boss Gehn der Blutige Schlächter Der zweite Boss steht am Treppenende, das zu einer Art griechischen Tempel hinauf führt. Am Besten ist es diesen Boss die Treppe hinunter zu ziehen um zu vermeiden, dass der Boss sich auf das Dach des Gebäudes portet und damit nicht mehr angreifbar ist. Der Boss ruft in einem Interval immer mal wieder Verstärkung in Form von zwei Monstern. Diese sind vom Priester fernzuhalten. Dazu kommt noch, dass der Boss den Tank stunnen kann. Ist der Boss besiegt, so taucht danach nochmals Sibil auf. Es kann sein, dass man da ein wenig warten muss bis sie kommt. Diese begleitet man nach unten zu Stylin. Dabei müssen erscheinende Monster besiegt werden damit Sibil mit nach unten läuft. Nachdem man sie gerettet hat läuft man den Weg wieder hoch und durch den griechischen Tempel, wo der zweite Boss stand, und weiter die komplette Treppe hoch. Ist man ganz oben angekommen, steht man vor dem dritten Boss.

Boss 3: Sturmhexe

Boss Strumhexe Die Sturmhexe kann den Tank stunnen und wechselt dann ihr Ziel. Bei ca. 10% Leben ruft sie um die 10 Monster zu Hilfe. Wenn dies geschieht sollten keinen AoE gemacht werden und der Tank entweder durch seine Aura oder durch die Bubble des Priester geschützt werden. Die Adds ingoriert man und macht nur noch Schaden auf den Boss. Ist die Sturmhexe tot, so verschwinden auch die herbeigerufenen Monster. Nun läuft man die Treppe bis zum ersten Absatz hinunter und sieht sich nun mit dem Endboss Gomez Nudo konfrontiert.

Boss 4: Gomez Nudo

Boss Gomez Nudo Sobald Gomez Nudo angegriffen wird, erscheinen zwei zusätzliche Mini-Bosse. Diese haben verschiedene Effekte. Es gibt nun zwei Möglichkeiten den Boss zu besiegen. Entweder man macht ihn mit den beiden kleinen Bossen oder getrennt von diesen. Bei der ersten Variante muss man die Fähigkeiten der einzelnen Zusatzbosse stärker beachten. Vor allem Alina und Matthäus sind da gefährlich. Alina kann durch ihren Stun tödlich für die Gruppe werden, wenn sie den Heiler erwischt. Aber sie hat im Gegensatz zu den anderen wenig HP und ist damit recht schnell erledigt. Matthäus wird durch Gomez erst richtig gefährlich, da er sein Ziel wechselt, sobald Gomez einen Spieler ankündigt. Am Besten ist es ihn weg von der Gruppe zu ziehen und ein DD konzentriert sich auf ihn. Gomez an sich teilt einen recht heftigen AoE aus, der ca. 2.000 Schaden macht. Dieser verstärkt sich noch, wenn Gomez auf ca. 10% seiner HP fällt und den Buff 'Enthusiasmus' (Angriff erhöht) bekommt. In dieser Phase muss der Heiler gut auf seine Gruppe aufpassen. Um Gomez ohne seine Adds zu machen kann man ihn mit einem Pet angreifen, so dass die Adds erscheinen. Man ruft sein Pet zurück und zieht die Adds entweder mit einem Pet oder aber mit einem Fernangriff. Manchmal ist es auch möglich nur Gomez mit einem Fernangriff zu ziehen ohne dass seine Adds mit kommen.

Zusatzboss: Dacolulu Mondlicht

Boss Dacolulu Mondlicht Dieser Boss erscheint nur, wenn man Sibil erfolgreich gerettet hat, in der Säulenhalle hinter Gomez Nudo. Sie erfordert von der Gruppe Beweglichkeit, da sie Sandstürme herbei ruft, die willkürlich durch den Raum fliegen und 1.000 Schaden verursachen, wenn man in ihnen stehen bleibt. Besitzt sie nur noch 50% Leben, so ist sie in der Lage den Debuff 'Austrocknen' zu casten. Dieser bewirkt, dass man nach dem Ablaufen dieses Debuffs instant stirbt. Er läuft auch noch weiter, wenn der Boss Schon tot ist. Um diesen wieder zu entfernen muss man sich in einen der Sandstürme stellen. Zu diesem Debuff kommt noch ein Buff, der sie befähigt verschiedene Angriff auf den Anwender zurück zu spiegeln.

Quests

Mondkristall (täglich)

NPC: Stylin Sternenstaub
Ort: Instanz Himmelsfeste
Belohnung: 346.950 Exp, 6 Mondsteinsplitter
Diese Quest kann ein Mal täglich absolviert werden. Man hat dafür 2h Zeit. Stylin möchte, dass ihr Sibil findet und unbeschadet zu Lyuchea Morgenmond bringt. Schließt man diese Quest erfolgreich ab, dann wird der Zusatzboss frei geschalten. Sibil befindet sich hinter einem der Häuser, die sich hinter der Medusa befinden. Sie muss dort abgeholt und begleitet werden. Sie läuft mit der Gruppe die Rampe hinauf zum zweiten Boss und bekämpft auch diesen. Danach verschwindet sie für einen Augenblick. Man wartet am Besten am Ende der Treppe des zweiten Bosses auf sie und begleitet sie die Rampe wieder hinunter zu Lyuchea Morgenmond. Auf dem Weg dort hin wird man immer wieder mal angegriffen. Diese Monster müssen besiegt werden, damit Sibil mit nach unten läuft.

Errungenschaften