Verlorener Leuchtturm

Die Karten Markierungen benötigen aktiviertes Javascript.

Beschreibung

NPC Leuchtturm Benötigtes Level: 30
Ort: Port Kalaires
NPC: Biss
Koordinaten: 58 55; -2 -1

Die Instanz kann ab Lv30 mit 3-6 Spielern betreten werden. Sie besitzt insgesamt 6 Bosse und einer davon ist optional.

Walkthrough

Nach dem man die Instanz betreten hat befindet man sich in einem kleinen Fort. Gleich rechts neben dem Ausgang des Forts steht Khook, den man für die Quest 'Wo ist Katrina?' suchen muss und der Ausgangspunkt ist für die Quest 'Lichter löschen'. Verlässt man das von Piraten angegriffene Fort, so hält man sich rechts und gelangt an eine kleine Farm. Dort warten schon Izzmi und Nifrew mit Quests auf euch. Wenn man Glück hat, steht hier auch Azul mit seiner Quest 'Socken für Azul'. Hat man die Quests angenommen und erledigt, geht es einen kleinen Hügel hinauf, wo schon der erste Boss wartet.

Boss 1: Reed Fry, der Dicke

Boss Reed Fry, der Dicke Reed Fry, der Dicke ist der erste Boss im Verlorenen Leuchtturm. Er kann einen mit dem Skill 'Betäuben' an der Bewegung hindern und verteilt immer Mal wieder den Debuff 'Träne', der Schaden über Zeit erzeugt und sich auch stapelt. Ist dieser Boss besiegt folgt man dem Weg bis zur Gabelung. Muss man noch Carol finden so biegt man nun nach links ab. Hat man diese Quest bereits abgeschlossen folgt man dem Pfad nach rechts in eine Höhle. Ist diese durchquert erreicht man den Strand und die Questgeber Toni und Renne. Beide Quests nimmt man an und läuft nun am Strand entlang zum großen Piratenschiff. Dabei sollte man darauf achten, dass man nicht zu nah am Wasser entlang läuft, da man sonst Springflut-Krabben zieht. Diese sind relativ schwere Gegner, wenn die Instanz mit einer reinen Lv30-Gruppe betritt.

Boss 2: Walddrache

Boss Walddrache Hat man das Piratenschiff erreicht steht man sich dem nächsten Boss gegenüber. Dieser hat die Fähigkeit einen Gegenschlag zu casten, den er mit den Worten "Klinge kehrt sich um" ankündigt. Der Gegenschlag ist vorbei, wenn er diesen Satz noch ein Mal sagt. Macht man in dieser Zeit trotzdem Schaden auf den Boss, so kann es sein, dass man daran stirbt. Ist dieser Boss besiegt läuft man weiter am Strand entlang und zerstört alle Belagerungsmaschinen um die Quest von Renne abzuschließen. Ist man am Ende des Strandes angelangt hat man zwei Möglichkeiten entweder man geht nach rechts in die Höhle und bezwingt Ray Woods oder aber man betritt den auf der linken Seite stehenden Turm.

Boss 3: Ray Woods, der Feuerteufel

Boss Ray Woods, der Feuerteufel Um zu Ray Woods zu gelangen muss man in die Höhle, die gegenüber des Turms ist. Hat man sich den Weg bis ins Innere frei gekämpft, erwartet einen Ray. Dieser Boss nicht gemacht werden um die Instanz oder Quests erfolreich zu beenden und wird deswegen von den meisten Gruppen ausgelassen. Greift man ihn an, so spawnen drei Kreise auf dem Boden, die folgende Effekte haben:

Boss 4 und 5: Katrina Bruni und Charles Derossi

Boss Reed Katrina Bruni Nachdem man zum Leuchtturm geschwommen ist, betritt man diesen und hält sich links um in den Aufzug zu steigen und läuft weiter bis nach oben. Dort angelangt, erwarten einen nach dem Überqueren der Brücke Katrina und Charles. Diese können einzeln gezogen werden, wenn man einen Fernkämpfer dabei hat und dieser sich geschickt anstellt. Wenn dies nicht gelingt, sollte man einen der Bosse kiten und den anderen besiegen. Die Bosse haben folgende Debuffs, die sie verteilen können: Hat man beide Bosse gemeistert, so ist der Weg nach oben zum Endboss frei. Man läuft die Treppe nach oben und gerade aus weiter bis zu einem zweiten Fahrstuhl. Dieser bringt einen nach oben zum Endboss.

Boss 6: Kean Drache, das Einbein

Boss Kean Drache, das Einbein

Quests

Errungenschaften